Spülrandloses WC ab 299 €*

Wenn es um die Gesundheit geht, spielen Sauberkeit und Hygiene eine entscheidende Rolle. Dies gilt für alle sanitären Anwendungsbereiche, sowohl im privaten, als auch  im öffentlichen Bereich. 

Die Vorteile eines spülrandlosen WC´s sind:

  • geringerer Wasserverbrauch als bei herkömmlichen WC´s
  • einfache Reinigung und weniger scharfe Reinigungsmittel
  • bessere Hygiene
  • keine Geruchsbelästigung mehr durch verschmutzte und verkeimte Spülränder
  • kann gegen jedes herkömmliche Wandhänge-WC ausgetauscht werden

Vereinbaren Sie gleich einen Termin für ein unverbindliches und kostenfreies Beratungsgespräch: Tel. 0931 / 63065 oder info@sanitaer-bayer.de 

*Abbildungen mit Sonderausstattungen

Optimierte Spültechnologie
Das WC besitzt im hinteren Bereich drei Spülöffnungen. Das Wasser strömt aus den beiden großen seitlichen Öffnungen entlang einer sichtbaren Spülkante, die an beiden Seiten dem Beckenrand folgt und sich nach vorne verjüngt, bis sie mit dem inneren Becken verschmilzt. Die mittlere kleine Öffnung bespült den Bereich des Beckens über dem Siphon.

Hygienische Sauberkeit
Ein wesentlicher Vorteil der randlosen Spültechnologie ist die besondere Reinigungsfreundlichkeit, die nachweislich Zeit und Kosten spart. Connect Randlos lässt sich mit wenig Reinigungsmittel und minimiertem Aufwand ganz einfach strahlend sauber halten.

Die Spültechnik
Um auf einen verdeckten Spülrand verzichten zu können, analysierte Ideal Standard das Verhalten von Wasserströmen und entwickelte daraus eine spezielle Spültechnik, die eine perfekte Reinigung des Beckens bei minimalem Wasserverbrauch garantiert. Der Spülstrom verteilt sich gleichmäßig an den Innenseiten des Beckens und sorgt für eine optimale Ausspülung.